Datenschutzhinweis für www.mikroskopischekolitis.de

Letzte Aktualisierung im Juli 2020

1. Allgemeines
Die Tillotts Pharma GmbH, Kurfürstendamm 170, DE-10707 Berlin („wir“ oder „Tillotts“) respektiert Ihr Recht auf Privatsphäre. Dieser Datenschutzhinweis erläutert, wie wir personenbezogene Daten über Sie erheben, weitergeben und nutzen, und wie Sie Ihre Datenschutzrechte ausüben können. Dieser Datenschutzhinweis gilt ausschließlich für personenbezogene Daten, die wir über unsere Webseite www.mikroskopischekolitis.de („Webseite“) wie im Abschnitt 3 unten beschreiben erheben.

Wenn Sie Fragen oder Bedenken hinsichtlich der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben, kontaktieren Sie uns bitte über die in Abschnitt 2 dieses Datenschutzhinweises angegebenen Kontaktdaten.

2. Mit Tillotts in Kontakt treten
Wenn Sie Fragen dazu haben, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, speichern oder nutzen oder wenn Sie von einem Ihrer Datenschutzrechte wie in Abschnitt 11 unten beschrieben Gebrauch machen möchten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail an dataprivacy@tillotts.com.

3. Welche personenbezogenen Daten erhebt Tillotts und weshalb?
Die personenbezogenen Daten, die wir über Sie erheben, fallen in eine der folgenden Kategorien:

Arten personenbezogener Daten Warum wir sie erheben
Informationen, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen:

  • Name
  • Kontaktdaten, E-Mail-Adressen, sonstige Informationen, die Sie uns senden
Wenn Sie uns per E-Mail kontaktieren, erheben wir diese Daten (sowie weitere Informationen, die Sie uns ggf. per E-Mail mitteilen), um Ihr Anliegen zu bearbeiten.
Informationen, die wir automatisch erheben, wenn Sie unsere Webseite besuchen (Logbuch-Daten):

  • Art und Version des Browsers
  • Betriebssystem
  • Referrer-URL (Webseite, von der aus Sie auf unsere Webseite zugreifen)
  • Die Tillotts-URLs, auf die Sie zugreifen
  • Datum Uhrzeit des Zugriffs
  • Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse)
Die Logfile-Daten werden automatisch von Ihrem Internet-Browser zur Verfügung gestellt. In einigen Ländern, einschließlich der Länder des Europäischen Wirtschaftsraums, gelten diese Informationen auch als personenbezogene Daten. Wir nutzen diese Informationen, um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird, woher die Besucher unserer Webseite kommen und welche Inhalte auf unserer Website für sie von Interesse sind. Wir verwenden diese Informationen für unsere internen Analysezwecke und um die Qualität und Relevanz unserer Website für unsere Besucher zu verbessern.
Einige dieser Informationen werden möglicherweise durch Cookies und ähnliche Nachverfolgungstechnologien erhoben. Diese werden in Abschnitt 6 unten genauer erläutert.

Wenn wir Sie um die Angabe weiterer personenbezogener Daten bitten, die nicht bereits oben beschrieben sind, werden wir Ihnen unseren Verwendungszweck zum Zeitpunkt der Erhebung mitteilen.

4. An wen gibt Tillotts personenbezogene Daten weiter?

Wir leiten Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise an Empfänger der folgenden Kategorien weiter:

  • An unsere verbundenen Unternehmen und Drittanbieter, die uns bei der Erbringung von Dienstleistungen unterstützen und in diesem Zusammenhang personenbezogene Daten verarbeiten (zur Unterstützung der Bereitstellung unserer Website, Leisten von Funktionen auf unserer Website – z.B. an Webanalyse-Dienstleister wie Google Analytics (vgl. Abschnitt 7) – oder zur Erhöhung der Sicherheit unserer Website) oder die anderweitig personenbezogene Daten für Zwecke verarbeiten, die in diesem Datenschutzhinweis beschrieben oder Ihnen mitgeteilt werden, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten erheben.
  • An zuständige Vollstreckungsbehörden, Aufsichtsbehörden, staatliche Stellen, Gerichte und sonstige Dritte, sofern die Offenlegung (i) gemäß geltender Gesetze oder Vorschriften, (ii) zur Ausübung, Wahrung oder Verteidigung unserer gesetzlichen Rechte oder (iii) zum Schutz Ihrer wesentlichen Interessen oder der wesentlichen Interessen einer anderen Person erforderlich ist.
  • An einen tatsächlichen oder potentiellen Käufer (sowie dessen Vertreter und Berater), sofern ein Teil unseres Geschäfts tatsächlich oder potentiell verkauft, übernommen oder Teil einer Fusion wird. Dies versteht sich unter der Voraussetzung, dass wir den Käufer darüber informieren, dass er Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich für die in diesem Datenschutzhinweis erläuterten Zwecke nutzen darf.
  • An jede andere Person, sofern Sie dieser Offenlegung zustimmen.

5. Rechtliche Grundlagen für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten
Unsere Rechtsgrundlage für die Erhebung und Nutzung der oben beschriebenen personenbezogenen Daten hängt von den jeweiligen personenbezogenen Daten und dem spezifischen Kontext, in dem diese erhoben werden, ab.

Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten jedoch üblicherweise nur, (i) wenn wir diese personenbezogenen Daten benötigen, um einen Vertrag mit Ihnen zu erfüllen, (ii) wenn die Verarbeitung in unserem berechtigten Interesse liegt und dieses Interesse nicht durch Ihre Grundrechte überwogen wird oder (iii) wenn wir über Ihre Einwilligung diesbezüglich verfügen. In manchen Fällen sind wir möglicherweise auch rechtlich dazu verpflichtet, personenbezogene Daten von Ihnen zu erheben, oder benötigen die personenbezogenen Daten, um Ihre Interessen oder die einer anderen Person zu schützen. Wenn wir Sie darum bitten, uns personenbezogene Daten bereitzustellen, damit wir gesetzlichen Anforderungen entsprechen oder einen Vertrag mit Ihnen erfüllen können, werden wir dies deutlich zum jeweiligen Zeitpunkt benennen und Ihnen mitteilen, ob die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten verbindlich ist (und welche möglichen Konsequenzen entstehen, sollten Sie dem nicht nachkommen).

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten aufgrund unseres berechtigten Interesses (oder jenes eins Dritten) erheben und nutzen, wird dieses Interesse üblicherweise im Betreiben unserer Webseite oder in unserem berechtigten wirtschaftlichen Interesse bestehen. Beispiele sind die Beantwortung Ihrer Anfragen oder die Verbesserung unserer Webseite. Sofern andere berechtigte Interessen vorliegen, werden wir Ihnen gegebenenfalls zum jeweiligen Zeitpunkt mitteilen, worin diese berechtigten Interessen bestehen.

Sollten Sie weitere Fragen zur Rechtsgrundlage für die Erhebung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder weitere Informationen benötigen, kontaktieren Sie uns bitte über die in Abschnitt 2 oben genannten Kontaktdaten.

6. Cookies und ähnliche Nachverfolgungstechnologien
Wir setzen Cookies und ähnliche Nachverfolgungstechnologien (gesamt „Cookies“) ein, um personenbezogene Daten über Sie zu erheben. Weitere Informationen dazu, welche Arten von Cookies wir einsetzen, warum wir dies tun und wie Sie Cookies steuern können, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

7. Informationen zu Webanalyse-Diensten
Unsere Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“). Google Analytics verwendet Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und uns ermöglichen, Ihre Nutzung unserer Website zu analysieren. Die durch den Google Analytics Cookie erzeugten Informationen über die Nutzung der Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übermittelt und dort gespeichert. Auf dieser Website wurde Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ ergänzt, um die anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Maskierung) zu gewährleisten. Dadurch wird Ihre IP-Adresse durch Google innerhalb der EU/des Europäischen Wirtschaftsraums zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übermittelt und dort gespeichert. Google nutzt diese Informationen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, Berichte über Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und weitere mit der Webseiten- und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Die von Ihrem Browser im Rahmen von Google Analytics übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung gebracht.

Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google Analytics finden Sie in den Nutzungsbedingungen von Google Analytics unter http://www.google.com/analytics/terms/us.html und in den Datenschutzbestimmungen von Google unter http://www.google.com/policies/privacy/.
Google LLC, einschließlich ihrer Tochtergesellschaften, verfügen über eine EU-US-Privacy Shield Zertifizierung. Weitere Informationen finden Sie unter dem folgenden Link der US-Regierung:
https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

8. Wie schützt Tillotts meine personenbezogenen Daten?
Wir setzen geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ein, um die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erheben und verarbeiten, zu schützen. Die von uns eingesetzten Maßnahmen wurden dazu entwickelt, ein Sicherheitsniveau zu gewährleisten, das dem Risiko der Verarbeitung personenbezogener Daten angemessen ist.

9. Internationale Datenübertragungen
Ihre personenbezogenen Daten werden von uns möglicherweise in andere Länder übermittelt und in diesen verarbeitet. Es kann sich dabei um Länder handeln, die sich vom Land Ihres Wohnsitzes unterscheiden. Diese Länder haben möglicherweise Datenschutzgesetze, die sich von jenen Ihres Landes unterscheiden.

Insbesondere befinden sich die Server unserer Webseite in der Schweiz, und unsere verbundenen Unternehmen und Drittanbieter sind in Ländern wie Japan und den USA tätig. Dies bedeutet, dass wir Ihre personenbezogenen Daten, wenn wir diese erheben, möglicherweise in einem dieser Länder verarbeiten.

Wir haben jedoch geeignete Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten weiterhin gemäß diesem Datenschutzhinweis geschützt werden.

10. Datenaufbewahrung, Dauer der Speicherung
Wir speichern personenbezogene Daten, die wir über Sie erheben, so lange dies für den Zweck, für den diese erhoben und verarbeitet wurden, notwendig ist (zum Beispiel, um eine von Ihnen per E-Mail gestellte Frage zu beantworten oder um sonstige geltende rechtliche, steuerliche oder buchhaltungsrelevante Anforderungen zu erfüllen).

Wenn für uns keine berechtigte geschäftliche Notwendigkeit für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mehr besteht, werden wir diese entweder löschen oder anonymisieren. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben davon unberührt.

11. Ihre Datenschutzrechte
Sie haben folgende Datenschutzrechte:

  • Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten einsehen, korrigieren, aktualisieren oder löschen lassen möchten, können Sie dies jederzeit tun, indem Sie uns über die in Abschnitt 2 angegebenen Kontaktdaten kontaktieren.
  • Sie können außerdem der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen, uns auffordern, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken oder die Übertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Auch dieses Recht können Sie ausüben, indem Sie uns über die oben genannten Kontaktdaten kontaktieren.
  • Ebenso können Sie, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten mit Ihrer Einwilligung erhoben und verarbeitet haben, jederzeit Ihre Einwilligung widerrufen. Der Widerruf Ihrer Einwilligung hat keine Auswirkung auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die wir vor Ihrem Widerruf vorgenommen haben, noch wirkt sie sich auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aus, wenn hierfür eine sonstige Rechtsgrundlage außer Ihrer Einwilligung besteht.
  • Sie sind berechtigt, eine Beschwerde bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde bezüglich der Erhebung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns einzureichen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Ihre örtliche Datenschutzbehörde.

12. Links zu anderen Webseiten
Dieser Datenschutzhinweis gilt einzig für diese Webseite und nicht für Webseiten Dritter. Wir stellen Ihnen möglicherweise Links zu Webseiten zur Verfügung, von denen wir glauben, dass sie für Sie interessant sein könnten. Es ist unser Ziel, sicherzustellen, dass diese Webseiten höchsten Standards entsprechen. Aufgrund der Beschaffenheit des Internets können wir jedoch keine Garantie für die Datenschutzstandards von Webseiten, auf die wir verlinken, oder die Verantwortung für die Inhalte anderer Seiten übernehmen. Dieser Datenschutzhinweis gilt nicht für verlinkte Webseiten, außer den Seiten der Zeria-Gruppe/Tillotts.